Dieser Hund wurde vermittelt von www.pro-canalba.eu

Mein 'jetziger' Name
Lupa

Mein Name im Tierheim
Erin

Rasse
Mischling

Das ist mein Hund und ich möchte gerne einen neuen Happy End Beitrag hinzufügen

Eintrag vom 19.04.2021
Mein neues Leben

Hallo, ich bin's die Lupa!

Ich bin jetzt seit einem Jahr in meiner neuen Familie hier in Deutschland, und mir gefällt es sehr gut.
Ich habe in dieser Zeit meine Ängstlichkeit schon fast überwunden und gehe viel selbstbewusster durchs Leben. Ich spiele nach wie vor gerne mit Mensch und Hund und habe viele neue Freunde gefunden.

Ich habe schon sehr viel gelernt und tue es immer noch, obwohl wegen Corona die Hundeschulen bei uns weiterhin geschlossen sind.
Ich bin sehr clever, aufmerksam und lernwillig, das macht Spaß, weil man da so leckere Sachen bekommt und immer so toll gelobt wird.  

Meine Menschen gehen jeden Tag ausgiebig mit mir spazieren, oder wir fahren auf die Hundewiese wo ich nach Lust und Laune herumtollen darf. Obwohl ich so klein bin habe ich gar keine Furcht mehr vor größeren Hunden und spiele gerne mit groß und klein.

Wir sind alle sehr froh, dass wir zueinander gefunden haben und genießen die gemeinsame Zeit in vollen Zügen.

Falls die Menschen meiner Geschwister das hier lesen, ich würde sie gerne mal wiedersehen, dafür würde ich auch ein paar Stündchen Autofahrt in Kauf nehmen. Wir haben extra eine Emailadresse angelegt, falls Ihr euch melden wollt.
SupaLupa2019@gmail.com

Bis bald
Lupa

Eintrag vom 28.04.2020
Ich bin angekommen

Hallo Freunde, 

ihr kennt mich noch als Erin, aber seit dem 19.04.2020 höre ich auf den Namen Lupa.

Da ich sehr ängstlich bin, brauche ich noch etwas Zeit, um mich an die neue Umgebung zu gewöhnen, was mir von Tag zu Tag besser gelingt.

Mir geht es hier sehr gut. Ich habe bereits viele tierische sowie menschliche Freunde gefunden. Meine neue Familie verwöhnt mich mit ganz vielen Kuscheleinheiten und das genieße ich in vollen Zügen. 

Seid auf weitere Einblicke in mein neues Leben gespannt.

Bis bald ,

eure Lupa :)