Dieser Hund wurde vermittelt von www.pro-canalba.eu

Mein 'jetziger' Name
Klara

Mein Name im Tierheim
Eva

Rasse
Segugio

Das ist mein Hund und ich möchte gerne einen neuen Happy End Beitrag hinzufügen

Eintrag vom 06.05.2021
Klara

Klara ist nun seit einem halben Jahr bei uns.

Sie ist das wunderbarste Hundemädchen das ich kenne.

Sie ist sanft und liebevoll. Beim Spazierengehen allerdings kommt der Jagdhund in ihr durch!!!

Bisher waren wir nur ein lästiges Anhängsel am anderen Ende der Leine, seit ca drei Wochen jedoch schenkt sie uns von sich aus immer wieder Aufmerksamkeit und auch der Rückruf (an der Schleppleine) klappt immer besser (allerdings nur ohne besondere äußere Reize wie Enten u.ä.).

Die kleine Maus ist durch und durch liebenswert, sensibel und noch dazu unkompliziert und brav.

Wir lieben sie sehr!!!

 

Eintrag vom 26.11.2020
Auf der Hundewiese...

...und danachsmiley

Eintrag vom 15.11.2020
Klara

Nach zwei Wochen ist heute schon wieder etwas unglaublich Tolles geschehen:

Nach unserem Waldspaziergang am Vormittag hatte ich ein gutes Gefühl, mit Klara zur nahegelegenen, eingezäunten Hundewiese zu fahren um zu testen, wie sie sich im Freilauf verhalten würde.

Das Wetter war gut und, da Mittagszeit, wäre auch noch Zeit genug bis zum Dunkelwerden, um geduldig auf sie zu warten falls sie die 3500qm ausgiebig erkunden wolltewink

Klara hat uns zum wiederholten Male total überrascht: Sie hielt den Kontakt zu uns, dann spielte sie ausgiebig mit anderen Hunden und danach hielt sie sich wieder in unserer Nähe auf! Klara hörte auf ihren Namen und war, trotz vieler Reize, an uns interessiert.

Besser konnte der "Ausflug" nicht laufenheart

Eintrag vom 08.11.2020
Klara

Heute ist Klara nun seit genau einer Woche bei uns und wir staunen an jedem einzelnen Tag!

Seit dem ersten Moment ist sie anhänglich und zutraulich.

Klara ist stubenrein und hat nichts gegen Geschirr, Halsband oder Leine einzuwenden.

Am zweiten Morgen kam sie bereits freudig angesprungen wenn man ihr Geschirr zur Hand nahm.

Teils springt sie sogar schon von allein in ihre Box im Auto.

Zuhause ist Klara durch und durch entspannt. Auch Alltagstätigkeiten und -geräusche machen ihr keine Angst. Okay... auf den Staubsauger könnte sie verzichten, aber dann wechselt sie einfach die Etage und kommt zurück wenn der Radau vorbei ist.

Im Garten ist sie noch etwas rastlos und beim Spazierengehen sind wir abgemeldet, denn da kommt der Jagd- und Straßenhund in ihr durch.

Irgendwann wird auch die Aufregung draußen bei ihr nachlassen.

Gestern hat sie zum ersten Mal mit uns getobt. Die Post ging ab, "über Tische und Bänke" ;)

Klara wird täglich deutlich "lockerer".

Ihr Umgang mit anderen Hunden ist einfach toll! Mit unserem, sich sehr wichtig fühlenden, Terrier Archie kommt sie wirklich gut klar. Wenn er launisch ist geht sie einfach weg und schnappt sich ihr Stofftier.

Wir sind sehr glücklich dass sie bei uns ist und, wir meinen, dass auch Klara glücklich istheart

Danke, danke, danke an den wunderbarsten Verein den ich kenne!!!!!